Grifflose Küche in L- Form

Diese Küche mit knapp 18m² besteht aus einer Küchenzeile und einer Wand mit integrierten Hochschränken. Mit Platz für einem großen Esstisch bildet diese Küche den Mittelpunkt des Familienlebens. Die Fronten sind aus MDF und matt weiß lackiert. Die Arbeitsplatte ist aus Eichenholz. Die Fronten sind im Griffbereich schräg geschnitten, eine Eingriffhöhe von 30mm ermöglicht ein ergonomisch angenehmes Öffnen.

Kueche R 1

Bild oben: Die Treppe wirkt wie eingeschnitten in eine Box. Die Hochschränke der Küche sind nur zu erahnen. Die matten Fronten wirken wie Paneele und legen sich an der Ecke leicht über die Kante, um diese Wirkung noch zu verstärken.

Kueche R 2

Bild oben: Hinter den Fronten verbergen sich Kühlschrank, Gefrierschrank, Vorräte und ganz rechts ein Zugang zu einer Speisekammer, welche den Raum unter der Treppe ausnutzt. Die Raumhöhe in der Küche von 2,7m wird voll ausgenutzt. Die obere Schrankreihe ist durch „Push to open“ zu Öffnen.

Kueche R 3

Bild links: Blick auf die Küchenzeile mit Keramikspülbecken und Induktionskochfeld. Eine rückseitig weiß lackierte Glasfläche bildet den Spritzschutz. Eine Leuchte, welche den Spülbereich ausleuchtet ist 180° schwenkbar und kann auch als indirekte Beleuchtung genutzt werden, indem sie die Decke anstrahlt.

Bild rechts: Blick auf den versteckten Zugang zur Speisekammer.

Die Küche wurde nach meinen Plänen von einem örtlichen Tischlereibetrieb gefertigt. Bei Interesse an einer individuellen, formschönen und hochwertigen Küche melden Sie sich gerne unter meinen Kontaktdaten.

Advertisements

Über Dipl.- Ing. Mareike Olbers

Planung von Neubauten, Anbauten, Umbauten und Energetischen Sanierungen mit viel Kreativität, Freude am Entwerfen und individuellem Anspruch. Innenraumplanungen vom Wohlfühlbad über maßgefertigte Küchen und Kinderzimmer bis ins Möbeldesign.

2 Kommentare

  1. Günther

    Hallo,

    die Küche in L-Form hat uns sehr gut gefallen und wir planen auch so mit einem Tischler. Wurde die Eichenholzplatte versiegelt und wie dick ist die Platte? Welche Kosten sind für die Küche etwa zu kalkulieren? Für ein paar Tipps wären wir dankbar! Viele Grüße

    • Hallo, die Eichenholzarbeitsplatte ist mehrfach geölt, sie ist im Randbereich auf 8cm aufgedoppelt. Die Kosten einer Küche hängen stark von der Innenausstattung und der Wahl der Elektrogeräte ab. Eine einfache Ausstattung bekommt man ab ca. 10.000€ ohne Elektrogeräte.
      Viele Grüße, Mareike Olbers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: